Pizzaschnecken mit Wirsing und Bacon

Schon beim letzten Mal, hatte ich davon berichtet, dass ich den Wirsing ganz neu für mich entdeckt habe. Daher habe ich ihn gleich mit Bacon in leckeren Pizzateig gepackt. Mein Motto lautet ja: ALLES ist besser mit Bacon! Die Kombination mit Wirsing und Käse ist daher unschlagbar.

Mit der „Saisonal schmeckt´s besser!“-Truppe veröffentlichen wir regelmäßig Rezepte mit dem saisonalem Gemüse. Gemeinsam mit diesen anderen tollen Bloggern/innen kümmern wir uns passend zur Winterzeit um das leckere Wintergemüse. Die Auswahl scheint gering im Vergleich zum Sommer und Herbst, aber es gibt so viele leckere Wintergemüse.

Ich bin wieder zum Wirsing zurückgekehrt, den ich im Herbst gerade neu für mich entdeckt habe. Wieder mit Bacon, aber der Käse im Pizzateig macht das ganze einfach spitze.

Mit dabei sein dürfen…

Heimischer Anbau: Brunnenkresse | Chicorée | Cime di Rapa| Feldsalat | Grünkohl | Lauch | Meerrettich | Maronen (Esskastanien) | Pastinaken | Petersilienwurzeln | Portulak | Rosenkohl | Schwarzwurzeln | Topinambur | Wirsing
Lagerware: Chinakohl | Karotten | Knollensellerie | Radicchio | Rote Bete | Rotkohl | Steckrüben | Weißkohl

Rezept
800g Pizzateig
850g Wirsing
250g Bacon in Scheiben
2 rote Zwiebeln
200ml Weißwein (Riesling)
170g Ziegenkäse zum Reiben (natürlich geht z.B. auch Cheddar oder Gouda aus)
Salz, Pfeffer und Muskat

Zubehör…
Pfanne, Messer, Brett, Messbecher, Nudelholz

Vorab…
Backofen auf 200°C vorheizen
125g Bacon klein schneiden
Zwiebel fein hacken
Weißwein abmessen
Ziegenkäse reiben
Wirsing putzen und grob würfeln

Dann gehts los

Den Bacon in ganzen Schaben auf ein Backblech legen und bei 200 Grad rund Minuten kross ausbacken.

In der Pfanne den geschnittenen Bacon anbraten und die Zwiebeln dazugeben. Anschließend den Wirsing und alles rund 10 Minuten köcheln lassen.

Mit dem Weißwein ablöschen, kurz aufkochen und dann den Deckel darauf geben. Nach weiteren 10 Minuten den Deckel entfernen und die Flüssigkeit verkochen lassen und anschließend die Pfanne vom Herd nehmen, damit der Wirsing abkühlt.

Den Pizzateig in zwei Portionen teilen und jeweils zu einem großen Rechteckt (ca. 40cmx20cm) ausrollen.

Auf jedem Rechteck die Wirsing Baconmasse gebe und darauf den Bacon in Schreiben bröseln. Bitte beachten, dass man oben 3-4cm frei lässt, dann lässt sich die Rolle später einfacher zusammenrollen.

Nun wird das Ganze mit wenig Salz, Pfeffer und Muskat gewürzt und darauf der geriebene Käse verteilt.

Nun von unten nach oben aufrollen und das Ende fest andrücken. Mit einem Messer die Rolle in 3cm dicke Schnecken schneiden und aufs Backblech legen.

Die Schnecken bei 200C Grad rund 20 Minuten backen.

Schmecken warm und kalt und mit dem Wirsing mal wieder ein Highlight für mich.

Pizzaschnecken mit Wirsing und Bacon mit Rezept

 

Hier könnt Ihr in den Rezepten der anderen Blogger rund um das Winter-Gemüse stöbern!

Möhreneck Wirsingpäckchen mit Linsen-Kartoffel-Füllung und Ingwermöhren | Ina Is(s)t Reispfanne mit Schwarzwurzel | Pottgewächs Gerösteter Rotkohl auf Pastinakenpüree | Dinner um Acht Risoni mit Schwarzwurzeln und Meyer Lemon | evchenkocht Chicoree-Salat mit Mozzarella, grünem Apfel und Röstzwiebeln | Delicious Stories Pasta mit Grünkohl, getrockneten Tomaten, Hähnchenbrust und cremiger Parmesan Sauce | Kochen mit Diana Ukrainischer Borschtsch | Jankes*Soulfood Überbackene Crepe Rolls mit Grünkohl und Ei | Feed me up before you go-go Rotkohl-Kartoffel-Suppe mit Birne und Pistazie | Münchner Küche Pasta mit Wirsing und Schinken | Haut goutGalette mit Pastinake, Austernseitlingen und Rehschinken | Kuechenlatein Steckrübengnocchi mit knusprigem Salbei | Lebkuchennest Miso-Wurzelgemüse auf Steckrübenpüree | Ye Olde Kitchen Veganer Sellerieaufstrich | Brotwein Chinakohl gebraten  | Volkermampft Schwarzwurzeltarte mit Tahin, Haselnüssen und Granatapfelkernen | Teekesselchen Genussblog Maronensuppe (vegan) | Küchenliebelei Lauchcremesuppe

Print Friendly, PDF & Email

Das könnte Dir auch gefallen

15 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.