Lauchzwiebel im Speckmantel

Gerade die Beilagen haben es mir beim Grillen angetan, so auch die Lauchzwiebeln im Speckmantel aus „Grillgenuss“ vom Kosmos – Verlag.

Hierbei handelt es sich um einfache Lauchzwiebeln, die als Grillbeilage schon was hermachen.

Zutaten
Lauchzwiebeln nach Wunsch
Für jede Lauchzwiebeln 1-2 Scheiben Speck

Für die Sauce
30ml Rotwein
60ml Tomatenpüree
1 gehackte Zwiebeln
2 gehackte Knoblauchzehen (2 confierte Knoblauchzehen)
2 Sardellen
1 EL brauner Zucker
1 TL Kümmel
5 Gewürznelken
10 Pimentkörner

Die Lauchzwiebeln werden gewaschen, geputzt und mit einer oder zwei Scheiben Bacon umwickelt.

Lauchzwiebeln vom Grill von thecookingknitter.com

Für die Beilagensauce die Zwiebeln in etwas Öl anbraten mit Rotwein abschlöschen und alle anderen Zutaten dazu geben. Nach 15 Minuten alles durch ein Sieb passieren und zu den gross gebratenen Zwiebeln reichen.

Grillgenuss_Lauchzwiebeln_Grill  Grillgenuss_Lauchzwiebeln_nachher-schmal

Für mich ist das eine leckere, einfache Beilage vom Grill. Die Sauce benötigt man allerdings nicht dazu…

Das Rezept stammt aus:

Rezension Grillgenuss von thecooingknitter.comGrillgenuss für jede Jahreszeit*
Matthias F. Mangold
Verlagshaus Franckh Kosmos Verlag
ISBN 3440134644
19,95 Euro, 160 Seiten
Bildquelle: Verlagshaus Franckh Kosmos Verlag

 

 

*Dieses Buch wurde mir vom Verlag als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Auf meine freie Meinung nimmt dies aber keinen Einfluss.*

Print Friendly, PDF & Email

Das könnte Dir auch gefallen

3 Kommentare

  1. Mit Bacon gelingt auf dem Grill einfach alles. Auch Lauchzwiebeln gehen immer, egal ob als Beilage oder Füllung für z.B. Schweinefilet. Ein schönes Rezept!

    Viele Grüße Oliver

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere