Limoncello im Sekt

Aus meinem Kroatienurlaub habe ich mir eine kleine Flasche Limoncello mitgebracht. Da ich ihn nicht nur pur trinke, sondern auch gerne im Sekt, gibt es heute ein einfaches Rezept für einen leckeren Aperitif.

Limoncelloim Sekt von thecookingknitter.com

Zutaten für ein Sektglas

1 EL Limoncello
2-3 Eiswürfel
Ein paar Zitronenzesten
Trockener Sekt zum Aufgießen

Den Limoncello gemeinsam mit Eiswürfeln und der Zitronenschale in ein Sektglas geben. Einfach mit Sekt auffüllen und genießen!

Wer es zitronig mag kann mit diesem Aperitif nur punkten. Leider konnte mein kroatischer Limoncello nicht überzeugen – was man ja eigentlich schon der Farbe ansieht. Nichts destotrotz ein leckerer Aperitif, den ich gerne weiter empfehle.

 

 

 

Print Friendly, PDF & Email

Das könnte Dir auch gefallen

3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere