Abwechslung auf dem Grill

Bevor die Wintergrillsaison beginnt wurde bei uns vor wenigen Tagen der Grill noch mal zum Glühen gebracht. Auch hier wollte ich mal wieder was Neues ausprobieren und peppte einfache Bratwürstchen ein wenig auf.

Zwei Bratwürste schnitt ich in dünne Scheiben – ebenso wie ein Stück Gauda.
Dann steckte ich  alles abwechselnd auf Holzstäbchen.

20100926-Bratwurstspieße01

Zum Schluss wickelte ich das Ganze noch in 1-2 Scheiben Bacon ein…

20100926-Bratwurstspieße02

Auf dem Grill wurden sie solange vom Grillmeister gedreht, bis der Bacon schön knusprig war.

Ich gestehe – das Rezept ist nicht von mir, ich hatte es vor Monaten im Netz gefunden….und bitte daher den Urheber um Entschuldigung, dass ich ihn hier unbekannter weise nicht nenne.

Fazit: Lecker und schön knusprig – wird auf jeden Fall erneut auf den Grill kommen.

Tipp: Statt Gauda würde ich Emmentaler oder einen anderen würzigeren Käse nehmen.

Print Friendly, PDF & Email

Das könnte Dir auch gefallen

4 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere