Erdbeer-Käsekucheneis

Ein leckeres Eis ohne Eismaschine ist kein Problem und super lecker. Die Kombination von Erdbeere und dem Käsekuchengeschmack ist gerade im Sommer sehr erfrischend.

Zutaten für 8 Eis am Stiel
280 g Doppelrahmfrischkäse
90 g Saure Sahne
95 g Puderzucker
75 ml Vollmilch
200g geputzte Erdbeeren

Frischkäse, Sahne, Puderzucker und Vollmilch im Blender der Küchenmaschine zu einer geschmeidigen Masse vermischen. Nun kommen die Erdbeeren dazu und ich püriere mit dem Blender so lange, bis auch kein einziges Stückchen Erdbeere mehr zu sehen ist.

Zum Schluss die Erdbeer-Käsemasse in die Eisformen füllen und in den Gefrierschrank stellen. Nach zwei bis drei Stunden kommen die Holzstiele rein und fertig!

Im Eis waren dann zwar doch kleine Kristalle, aber darüber schaue ich einfach hinweg, denn lecker war es!

Erdbeerkaesekucheneis

 

Print Friendly, PDF & Email

Das könnte Dir auch gefallen

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere