Grillgenuss für jede Jahreszeit

Bekanntlich grillen wir ja das ganze Jahr über. Zu jeder Jahreszeit werfen wir unseren Grill an, sozusagen als Zweitküche. Daher spiegelt der Titel des Buches „Grillgenuss für jede Jahreszeit“ genau das wider, was wir ohnehin schon seit Jahren machen. Umso mehr habe ich mich über den Titel und die Rezepte von Matthias F. Mangold gefreut.

Grillgenuss_grossDer Autor
Matthias F. Mangold hat schon einige Kochbücher für den Verlag rausgebracht. Der studierte Philosoph und Historiker hat in der schönen Pfalz seine Heimat gefunden und gründete 2003 das Unternehmen „genusstur“. In einem 300 Jahre alten Anwesen veranstaltet er Kochkurse und Weinseminare.

Mein Eindruck
Das seitlich rechteckige Format von 26,6 x 23,4 x 1,4 cm lädt zum Blättern ein – ähnlich wie bei einem Fotobuch mit wunderbaren Fotografien von Manuela Rüther.

Über einen Basisteil kommt man zu den verschiedenen Jahreszeiten. Der Basisteil handelt, wie zu erwarten, von den verschieden Grillmöglichkeiten, Temperaturen und Grillzubehör. Zusätzlich gibt es eine Einführung ins Einkaufen und die Behandlung von Fleisch, Geflügel, Frisch und Meeresfrüchten mit deren Kerntemperaturen.

Grillgenuss von thecookingknitter.com Die verschiedenen Jahreszeiten laden zu den jeweiligen saisonalen Produkten aus der Natur ein – zumindest meistens. Der Frühling präsentiert Rote Bete, Spargel und Erdbeere, lädt zu einem Ladies BBQ ein und zu dem ein oder anderen würzigen Dipp.

Im Sommer gibt es Tapas und Fingerdoof, Dorade in Zitrussauce, aber auch eine Gemüsevielfalt als Beilage zum Grillgut. Das Dosenhähnchen darf natürlich nicht fehlen, wenn auch schon ein bisschen überholt. Marinaden, Rindfleisch und Obst vom Grill dürfen im Sommer auch auf den Grill. Natürlich auch eine Pizza, die man zwar auch im Ofen machen kann, ich persönlich mag das aber auch vom Grill sehr gerne. Der gegrillte Pfirsich im Blätterteignest mit Kräutereis vom Grill finde ich eine tolle Idee.

Der Herbst kommt mit Kürbis, Kohl und Wild daher. Der Herbst behandelt auch die Kartoffel, die mehr als nur eine Grillbeilage sein soll. Mit Speck und Salbei umwickelt eine schöne Abwechslung.

Im Winter gibt es heißen und kalten Trinkgenuss Burger in verschiedenen Varianten, Fleischgerichte, aber auch vom Würstchen selbst machen und dem Klassiker Bratapfel.

In den verschiedenen Jahreszeiten wird auch mit verschiedenem Equipment gegrillt: von Räucherbox, über Fischzange über Bananenblatt und Zedernholzblatt ist alles dabei. Auch Gerichte, die man sonst in er heimischen Küche zaubert, wie Pizza oder Weißkohltaschen werden grilltauglich präsentiert. Beilagen, Saucen, Dips und Tipps und Tricks kommen nicht zu kurz, dominieren das Buch aber auch nicht.

Kartoffeln im Baconmantel

Mein Fazit
Mangold möchte den Leser dazu inspirieren das ganze Jahr über zu grillen. Mich hat er damit völlig erreicht, auch weil ich schon vorher kein Saisongriller war.

Das Buch spricht ebenfalls Griller an, die nicht spontan etwas auf den Grill werfen möchten, sondern teilweise aufwendig grillen mit etwas Vorbereitungszeit und die Kosten nicht scheuen sich eine Smokebox oder Räucher- und Zedernholz anzuschaffen.

Für mich ist das Grillgenuss für jede Jahreszeiten ein gelungenes Grillbuch für erfahrene Griller, die etwas Neues ausprobieren möchten oder einfach neue Inspiration suchen. Abgerundet wird das Buch durch tolle Bilder, die zum Blättern einladen. Klare Kaufempfehlung für Grillfans!

Folgende Rezepte stelle ich in den nächsten Tagen vor:

 

Rezension Grillgenuss von thecooingknitter.comGrillgenuss für jede Jahreszeit*
Matthias F. Mangold
Verlagshaus Franckh Kosmos Verlag
ISBN 3440134644
19,95 Euro, 160 Seiten
Bildquelle: Verlagshaus Franckh Kosmos Verlag

 

 

*Dieses Buch wurde mir vom Verlag als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Auf meine freie Meinung nimmt dies aber keinen Einfluss.*

Print Friendly, PDF & Email

Das könnte Dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere