Gestrickte Babyschuhe am Stück

Seit Jahren stricke ich Babyschuhe für die werdenden Mütter bei mir im Bekanntenkreis. Meist nach der Anleitung „Oscar“. Sie sind schön, können lange getragen werden und lassen sich gut stricken. Nur eines nervt zum Schluss wahnsinnig: das Vernähen!

Daher habe ich vor kurzem Babyschühchen gestrickt, bei denen lediglich der Anfangs- und Endfaden vernäht werden muss.

Gestrickt sind die Babyschuhe nach Nicole ähnlich schnell. Zuerst strickt man die Fußsohle und nimmt dann an allen Seiten Maschen auf. Diese werden dann in Schuhform gestrickt und zum Schluss noch ein schönes Bündchen. Die genaue Anleitung ist kostenlos, daher könnt Ihr bei Bedarf direkt hier nachschauen.
 Gestrickte Babyschuhe

Kurzinfo
Wolle: Sockenwolle Regia
NS: 2,5
Größe: Baby S
Maschenanschlag: 10 Maschen
Muster: Babyschuhe nach Nicole
Verbrauch: 29 Gramm

Print Friendly, PDF & Email

Das könnte Dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere