Spargelravioli mit Ziegenfrischkäse und Vanille

Spargel gehen immer, ob als Spargelpesto, als Salat oder einfach direkt vom Grill. Er ist wahnsinnig vielseitig und passt irgendwie immer.

Daher habe ich mich an gefüllten Nudeln mit einem Hauch Vanille gewagt.

Rezept für 3 Portionen
Basisnudelteig
250g grüner Spargel
125g Ziegenfrischkäse
20g rote Zwiebeln
¼ Vanilleschote
25g Parmesan
Öl nach Wahl
Salz, Pfeffer, Muskat

Den grünen Spargel und sehr klein schneiden, ebenso die Zwiebeln. Beides gemeinsam in etwas Öl anbraten.

Den Ziegenfrischkäse mit den dem gerieben Parmesan und allen anderen Zutaten gut verrühren.

Ist die Spargelfüllung erkaltet darf sie zwischen zwei Nudelplatten und für 3-5 Minuten bissfest garen.

Ich servierte die Nudeln lediglich mit guten Olivenöl und etwas Blütensalz.

Spargelravioli by thecookingknitter.com

Die Vanille passt sehr gut zum Ziegenfrischkäse und dem Spargel. Dazu noch ein Glas leckeren Weißwein und der Abend ist perfekt!

Print Friendly, PDF & Email

Das könnte Dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere