Lauwarmer Tomaten-Nudelsalat

Seit ich den mediterranen Nudelsalat einer Freundin in mein festes Repertoire aufgenommen habe, darf er bei keiner Grillsession fehlen. Dennoch musste mal ein bisschen Abwechslung her. Passend zur Tomatensaison bringe ich Euch daher einen kleinen tomatigen Leckerbissen mit.

Gemeinsam mit der „Saisonal schmeckt’s besser!“- Truppe kümmern wir uns auch um die saisonalen Gemüsesorten im Juli.

Folgende Gemüsesorten dürfen im Juli auch dabei sein:
Artischocken, Auberginen, Batavia, Birkenpilze, Blumenkohl, Bohnen (grüne, dicke, Stangen-), Butterpilze, Dillblüten, Eichblattsalat, Brokkoli, Endivie, Erbsen, Fenchel, Frühlingszwiebeln, Gurken, Karotten, Knollensellerie, Kohlrabi, Kopfsalat, Lauch, Lavendelblüten, Löwenzahnblüten, Löwenzahn, Lollo Rosso, Mairübchen, Mangold, Maronen (Pilze), Pak Choi, Paprika, Pfifferlinge, Portulak, Radicchio, Radieschen, Rote Bete, Rettich, Rotkohl, Schmorgurken, Silberzwiebeln, Staudensellerie, Steinpilze, Stockschwämmchen, Tomaten, Weißkohl, Wirsing, Zucchiniblüten, Zucchini, Zuckerschoten

Rezept für 2 Personen
500g Cocktailtomaten
150g – 200g Orecchiette
1 EL Balsamicoessig
1 EL Orangenbalsam
1 großer Zweig Rosmarin
3 kleine Zweige Thymian
1 kleine Zwiebel
1 Knoblauch
3 EL Olivenöl
1 TL Ankerkraut Tomatensalz
Pfeffer, Muskat

Zubehör…
Sous Vide-Gerät, Topf, Vacuumiergerät mit Beutel,

Vorab…
Tomaten waschen und halbieren
Zwiebeln fein hacken
Knoblauch fein hacken

Dann gehts los
Die halbierten Tomaten gemeinsam mit Rosmarin, Thymian, Tomatensalz, etwas frischen Pfeffer, Balsamico und Orangenbalsam, sowie dem Olivenöl in den Beutel geben und vacuumieren.

Der Beutel kommt bei 56°C für 20 Minuten ins Wasser.

In dieser Zeit kann man direkt die Nudeln in reichlich Wasser bissfest garen und erkalten lassen.

Sind die Tomaten fertig diese noch lauwarm über die kalten Nudeln gießen, Zwiebeln und Knoblauch dazugeben und gemeinsam mit Pfeffer, Muskat und ggf. weiterem Salz abschmecken. Fertig!

Ich liebe diesen Salat und er ist im warmen Tagen einfach perfekt.

Hier könnt Ihr in den Rezepten der anderen Blogger rund um das Juli-Gemüse stöbern!

Jankes*Soulfood Pizzabrot vom Grill mit verschiedenen Sommergemüse-Toppings | Möhreneck Bunte Pfanne | Kleiner Kuriositätenladen Rote- Bete-Waffeln mit Hummus aus dicken Bohnen und Karotten-Fenchel-Salat | Obers trifft Sahne Bruschetta mit Bohnencreme und Tomaten | Haut Goût One-Pot-Pasta mit Radicchio, Walnüssen und Reh-Fond | Lebkuchennest Gurkengazpacho mit Gurkenpickles und scharfen Senfkörnern | Münchner Küche Erdbeer-Fenchel-Salat mit Burrata | Kochen mit Diana Curcuma Blumenkohl | Brotwein Brokkoli Quiche mit Mandelblättchen und Mürbeteig | Madam Rote Rübe Pak Choi-Gemüsepfanne mit Brokkoli, grünen Bohnen und Mie-Nudeln | Küchenlatein Briam – Tourlou – griechisches Schmorgericht aus dem Slowcooker | Ye Olde Kitchen Lauwarmer Nudelsalat mit Mascarpone, Zucchini und Kräutern | moey’s kitchen Sommer-Frittata mit Zucchini, Tomaten und Feta | Kochen mit Diana Kurkuma Blumenkohl | feines gemuese Blumenkohl-Käse-Muffins

Print Friendly, PDF & Email

Das könnte Dir auch gefallen

6 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere