Campari trifft Grapefruit

  Ein Cocktail kann gar nicht sauer genug sein. Egal ob Orange, Zitrone oder Grapefruit, bei sauer bin ich immer dabei. Und wenn man schon mal Campari für sich entdeckt hat, kann man auch den ein oder anderen Cocktail oder Longdrink damit ausprobieren.

Für ein Glas
4 cl Campari
1 cl Orangenlikör
8 cl Grapefruitsaft
6 cl Sekt, trocken
ggf. 1cl Zitronen- oder Limettensaft 

Einfach alle Zutaten miteinander vermischen und in Glas mit Eiswürfeln geben.

Wirklich lecker und schmeckt bestimmt auch ohne Orangenlikör.

Campari trifftGrapefruit

Print Friendly, PDF & Email

Das könnte Dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere