Zucchininudeln in Ziegenkäse

Dank einer Freundin mit heimischem Garten habe ich zurzeit eine kleine Zucchinischwemme. Zucchini gehört, wie einige andere Gemüsesorten zu denjenigen, die ich gerade erst für mich entdecke. Dank meinem neuen Spiralschneider gibt es von nun an Zucchininudeln, für mich ein gelungenes Abendessen. 

Zutaten für eine Portion
1 kleine Zucchini
Tomaten
3 EL Ziegenfrischkäse
Knoblauchöl
Salz, Pfeffer, Muskat, Razel el Hanout

Die Zucchini in Streifen schneiden, oder einen Spiralschneider nehmen, und in etwas Knoblauchöl anbraten. Die Tomaten dazu geben und nach ca. 10 Minuten den Frischkäse mit den Gewürzen. Nach weiteren 5-10 Minuten ist ein leckeres Abendessen fertig!

Zucchininudeln mit Frisckäse[twoclick_buttons]

 

 

Print Friendly, PDF & Email

Das könnte Dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere