Risotto vom grünen Spargel

Allmählich hat auch die Spargelzeit in Deutschland wieder begonnen. Ich muss immer ein paar Tage länger warten, da ich ein absoluter von vom grünen Spargel bin.Ich liebe nicht nur meinen Eier-Spargelsalat oder mein Spargelpesto, auch Risotto vom grünen Spargel ist eins meiner Highlights.

Risotto ist ganz schnell gemacht und gar nicht kompliziert. Einfach lecker!

Rezept für Risotto mit grünen Spargel Zutaten für 4 Personen

1 EL Olivenöl
2 EL Butter
1 Zwiebel
500 g Grüner Spargel
350 g Risottoreis
1 Glas Weißwein (200ml)
1 Liter Brühe
4 EL Parmesan, geriebener
Gewürze je nach Geschmack wählen

Zubehör…

Pfanne, Reibe, Messer

Vorab…

  • Alle Zutaten abwiegen/abmessen
  • Zwiebeln fein würfeln

Dann gehts los

In die Pfanne Öl geben und die Zwiebeln darin anbraten, anschließend den rohen Spargel dazu geben.

Den Reis ebenfalls untermischen, bis der Reis leicht glänz. Nun alles mit Weißwein ablöschen und nach und nach die Brühe dazu geben.

Wenn das Risotto bissfest ist, mit den gewünschten Gewürzen, wie Pfeffer, Salz und Muskat würzen. Zum Schluss noch die Butter und den Parmesan unterrühren, etwas zur Deko auf den Reis geben und servieren.

20130121-Spargelrissotto

Print Friendly, PDF & Email

Das könnte Dir auch gefallen

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.