Gestricktes Babyjäckchen am Stück

Im kommenden Winter kommt ein kleines Mädchen zur Welt, das auch bestrickt werden möchte. Daher habe ich eine kleine Babyjacke am Stück ohne das lästige Fädenvernähen gestrickt. Ein Raglan von oben (RVO) läuft schnell über die Nadeln.

Ich entschied mich für ein Farbverlaufsgarn der Piratenwolle und begann mit einem Anschlag von 69 Maschen um die Kleidergröße von 62 zu erhalten und hielt mich an die „Schlicht und schön“ – Anleitung von Stephanie von der Linden.

Die Piratenwolle lies sich gut vom Strang wickeln und auch gut verstricken. Leider bemerkte ich ab und an ein paar dünne Stellen im Garn, was schade, aber nicht dramatisch ist.

Da ich mich noch nicht für Knöpfe entscheiden konnte, kommen diese wohl kurz vor dem Verschenken dran.

Baby RVO

Kurzinfo
Wolle: Sockenwolle Piratenwolle
NS: 2,5
Größe: Baby 62
Maschenanschlag: 69
Muster: Schlicht und schön
Verbrauch: 80 Gramm

Print Friendly, PDF & Email

Das könnte Dir auch gefallen

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere