Neue Küchenmaschine Teil 2

Über Fleischwolf, Blender und Zitrusprese berichtete ich schon im ersten Teil der Review.

Heute steht ein Teil des anderen Zubehörs im Fokus.
 20120415-Boschdetail

Die Knetfunktion
Ob bei einfachem Vorteig oder dickem Brotteig, die MUM arbeitet wie ein Uhrwerk. Zwar wackelt sie ziemlich – dank der Saugnäpfe am Boden – wandert aber nicht über die Arbeitsplatte. An den Gelenken der Maschine sah man deutlich, dass sie mit hartem Teig kämpft und ich fragte mich zwischenzeitlich „Geht das gut?“. Dennoch lieferte die MUM ein super Ergebnis ab. Bei weicheren Teigen arbeitet die MUM ohne Mühen und wackelt kaum.

Die Rührfunktion
Für eine Philadelphiatorte kam endlich die Rührfunktion zum Einsatz. Sahne wollte geschlagen werden und mit Frischkäse und Co vermischt zu werden – alles lief ohne Probleme. Zu Beginn war ich etwas zaghaft und rührte die Sahne, anstatt sie zu schlagen. Aber als ich dann mal ein wenig mehr Power in die Schüssel gab, war die Sahne ruckzuck geschlagen.

Durchlaufschnitzler
Es werden drei Reibescheib mitgeliefert mit den unterschiedlichsten Funktionen: Schneid-, Raspelwendescheibe, Reibscheibe mittelfein für Pommes, grobe Reibescheibe und eine für Kartoffelpuffer. Ich habe Karottensalat gemacht…schnell, ohne viel Kraftaufwand (wie beim sonstigen Reiben) und schnell sauber zu machen war das Zubehör auch.

Leider ist zwischen der Reibescheibe und der Einfüllung ein Spalt, so dass dünne Teile ungeraspelt auf der Scheibe liegen. Ein weiterer Minuspunkt gibt es dafür, dass sich dank der Karotte gleich die weißen Kunststoffteile verfärbt haben. 

Die DVD
Konnte ich leider nicht testen…der Mann im Haus hat sie im Aufräumwahn einfach in mit „weggeräumt“… in den Müll…, so dass hier hier leider keine Auskunft geben kann.

Folgendes Zubehör könnte ich dazu erwerben:

  • Reibevorsatz für Nüsse
  • Fruchtpressensaufsatz
  • Asiagemüsereibe
  • Spritzgebäckaufsatz

Rückblickend bin ich sehr zufrieden mit meiner Kaufentscheidung.

Bevor die nächste Weihnachtsplätzchensaison kommt muss ich mir wohl den Spritzgebäckaufsatz zulegen. Alles andere Zubehör ist erst mal nicht interessant für mich – zumindestens glaube ich das 🙂

Print Friendly, PDF & Email

Das könnte Dir auch gefallen

5 Kommentare

  1. Hallo Du Liebe 😉

    Ich hab auch eine Bosch und bin so zufrieden wie Du 😉 Meine weißen Teile sind bisher noch nicht gelborange von Karotten, weil ich nach dem Raspeln erst mal alles kalt abgespült habe – danach gebe ich es erst in die Spülmaschine 😉 Das mache ich mit allem Plastik so, wenn ich Tomaten (frisch oder als Soße), Karotten oder rote Paprika verarbeitet habe – alte Lebensweissheit aus den Tagen als Tuppertante (unter warmen Wasser dehnt sich das Plastikzeug minimalst aus und lässt Platz für Farbe) 🙂

    Ansonsten weiterhin viel Spaß mit dem Gerät 😉

    Liebe Grüße

    Meike

  2. Heyho,
    danke für den ausführlichen Bericht, va hinsichtlich Raspelscheibe/Durchlaufschnitzler. Hmpf, hört sich ja nicht sooo viel besser an als bei unserer aktuellen (alten) Küchenmaschine. Ist ja doof.
    Aufgrund welcher Infos hast du dir denn die 900Watt starke Maschine gekauft und nicht eine schwächere? Da bin ich nämlich am überlegen und weiß einfach nicht wie ich das einschätzen soll was ich brauche. Ist ja immerhin schon einiges mehr an Geld was man dafür hinblättert.
    Vielen Dank nochmal!
    chastity64

  3. Hallo, ich hab auch eine von Bosch.
    MUM irgendwas, die wo man den Getreideaufsatz drauf tun kann für frisch gemahlenes Mehl. Geht der bei ihrer auch. Die sieht nämlich schon cool aus.
    LG Sternenzauber

  4. @Meike: Ja man wird schlauer 🙂 es ist jetzt auch nicht so schlimm…aber schade. #verfärbung.
    @Chastity64: Ich wollte eine Maschine mit Fleichwolf, daher brauchte ich einiges an Watt… 1000W wären mir fast noch lieber gewesen.
    @Diana: Nein dieses Zubehör scheint es für die MUM nicht zu geben. Schade eigentlich.. hätte ich mir evtl. zugelegt.

    Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere