Sockenwollreste verstrickt

Jeder kennt es, aus 100g Sockenwolle strickt man ein Paar Socken und schon hat man ca. 20g bis 30g Sockenwolle übrig. Viele stricken dann Restedecken, bunte Socken oder spenden ihre Wolle.

Da ich Restedecken so gar nicht schön finde und die ein oder andere Sockenwolle auf der Haut kratzen könnte, habe ich in den vergangenen Monaten aus Sockenwollresten kleine Babysöckchen gestrickt. Der Babyboom im Freundeskreis ist dann auch ein dankbarer Abnehmer.

Abgesehen von der bunten Wolle sind alle Söckchen gleich.

Resteverwertung für Sockenwolle

36 Maschen insgesamt anschlagen und zehn Runden 1re/1li stricken. Danach steige ich in das Muster ein und stricke:

1. Reihe und 2. Reihe: rechte Maschen

3. Reihe und 4. Reihe: 1li / 1 re

5. Reihe und 6. Reihe: rechte Maschen

7. Reihe und 8. Reihe: 1re/1li

Diesen Mustersatz wiederhole ich drei Mal um dann auf 18 Maschen meine Fersenwand von 15 Reihen zu stricken. Dann die Herzchenferse um dann die Maschen wieder aufzunehmen und erneut drei Mustersätze zu stricken. Dann kommt direkt die Ferse und das Söckchen kann vernäht werden.

Babysocken - Anleitung

Hat man etwas mehr als 30g übrig, könnte man aus Sockenwolle auch kleine Babyschühchen stricken.

Kurzinfo
Wolle: Sockenwollreste
NS: 2,5
Größe: Baby L
Maschenanschlag: 9 M/Nadel
Gestrickte Fußlänge bis Spitze: 7cm
Muster: Roman Rip
Verbrauch: 16 bis 20 Gramm

 

Print Friendly, PDF & Email

Das könnte Dir auch gefallen

7 Kommentare

  1. Sehr süss geworden!
    Ich stricke aus Sockenwollresten auch Babysöcken und -mützen für die Hebammenpraxis einer Bekannten.
    Allerdings bin ich dazu übergegangen Wurmsocken zu stricken. Das Anziehen ist einfacher und sie passen einfach länger. 😉

    chastity64

  2. Du schreibst, dass ja die eine oder andere Sockenwolle etwas „kratzbürstig“ ist. Stricks aber kleine Babysocken daraus?!?!?!?!?! Die armen Kleinen!!

    Liebe Grüße Theolinde

    1. Liebe Theolinde,
      ich wollte damit lediglich zum Ausdruck bringen, dass ich daraus keine Mützen oder Schals stricken würde. Sockenwolle ist an den Füßen nicht kratzig, aber am Hals manchmal schon…

    1. Hallo Elfriede, es gibt unzählige Varianten für Fersen. Ich stricke meine Käppchenferse bei Großen und bei kleinen Socken. Ggf. schaust du mal bei Youtube vorbei? Video ist immer einfacher als eine schriftliche Anleitung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere