Buttermilchbrot

Ein leckeres und total einfaches Rezept vom Kochtopf

Zutaten für ein Laib Brot (mit meinen kleinen Änderungen)

Vorteig
150 g Weizenmehl
100 g Wasser
Etwas Trockenhefe
2 g Salz

Endgültiger Teig
300 g Weizenmehl (verschiedene Sorten gemischt)
50 g Vollkornweizenmehl
100 g Salatkernenmix
200 g Buttermilch
1 EL Goldsirup
ca. 30 g Wasser
Trockenhefe
8 g Salz
Vorteig

Alle Zutaten des Vorteigs gut verkneten und über Nach int den Kühlschrank stellen. Am nächsten Tag stelle ich ihn vorm Weiterverarbeiten erst mal eine Weile auf die Arbeitsplatte.

Anschließend kommen alle anderen Zutaten dazu und ich lasse die Küchenmaschine fleißig arbeiten.

Nun darf der Teig 60 Minuten ruhen. Nach einer halben Stunde faltet man ihn einmal und lässt ihn eine weitere Stunde aufgehen.

Im Vorgeheizten Ofen kommt dann das Brot auf ein heißes Blech, wird eingeschnitten und bei 240 Grad 15 Minuten gebacken. Dann kurz Ofentür öffnen um den Dampf entweichen zu lassen. Die Temperatur dann herunterschalten auf 200-180 C Grad  und fertig backen. Das dauert ca. 20-25 Minuten.

20120801-BestofBrot

Fazit: Einfach lecker

Print Friendly, PDF & Email

Das könnte Dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere