Burger und Sushi in Berlin

Während meines Aufenthalts in Berlin bei der Republica 2013 durfte das leibliche Wohl nicht zu kurz kommen. Daher ging es neben dem Catering in der Station Berlin abends lecker essen. Zwei Restaurants möchte ich daher als Tipp hier weitergeben.Sushi gab es im Kuchi in der Kantstraße 30, 10623 Berlin.

Auch wenn mich die Speisekarte, in der nicht stand wie viele Röllchen man pro Portion bekommt, etwas verwirrt hat, war es einfach lecker.

20130508-Berlin-Sushi

Burger durfte ich der ZSA ZSA Burgerbar genießen.

Hier kann man Burgervorschläge aus der Karte wählen oder seinen ganz einen Burger zusammen stellen. Der normale Burger hat rund 200g Fleisch. Der Ladyburger 150g. Daher wählte ich den Ladyburger mit Manchegokäse und Bacon, denn wie jeder weiß: Alles schmeckt besser mit Bacon!

20130508-Berlin-Burger

Die Beilagenpommes waren okay, der Krautsalat lecker, aber der Burger war wirklich toll! #Empfehlung

Sollte ich irgendwann mal wieder nach Berlin kommen, dürfen diese beiden Restaurant nicht fehlen!

 

Print Friendly, PDF & Email

Das könnte Dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere