Weihnachtsdekoration

Schon vor über zwei Jahren habe ich im Junghansforum gestrickte Kränze gesehen und wollte für die damalige Haustür ebenfalls einen ganz eigenen Kranz haben.

Dank des Forums nahm ich Kontakt zu einer Dame auf, die mir richtig schöne dunkelgrüne Fusselwolle zusende, die ich zu einem breiten Schal strickte. Dann einfach um einen Styroporkranz gelegt und zugenäht. Anschließend kann man die Verzierungen machen, wie man möchte.

Ich habe mich für eine dezente Dekoration entschieden mit Sternen aus einem Bauhaus. Mit einer Heißklebepistole festgeklebt halten sie schon einiges aus.

Damals gab es unter http://anleitungen.bestrickendes.de/index.php ein Gewinnspiel rund um Weihnachten, bei dem ich meinen Kranz vorgestellt habe und mit ihm zu meiner Freude den zweiten Platz belegen konnte.

20101129-Weihnachtskranz

Im neuen Heim kann ich ihn leider nicht mehr an die Haustür hängen, da er sonst Wind und Wetter ausgesetzt werde – mal sehen ob ich einen neuen Platz für diesen schönen Kranz finden werde.

Print Friendly, PDF & Email

Das könnte Dir auch gefallen

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere