Neues Jahr

Da ist es also…das Jahr 2013.

Im Jahresendstress passierte es… die Jahreswende.

Nach 1520 gestrickten Gramm Wolle, vielen Projekten und neue Themenwelten.

Seit einiger Zeit schon wird nicht mehr nur gestrickt. Auch Kochen und weitere DIY-Projekte nehmen Zeit und Kreativität in Anspruch. Und das ist auch gut so.

Ich möchte in diesem Jahr nicht höher, weiter und schneller sein. Ich möchte mir Zeit nehmen, nicht stressen lassen und einfach Spaß haben.

Gestrickt werden soll natürlich weiterhin. Ein Paar Socken ist auf den Nadeln, ebenso meine Jacke „Simone“. Diese soll definitiv in diesem Jahr fertig werden… Auch möchte ich mir eine Corsage und einen Gürtel stricken und filzen. Alles andere lasse ich auf mich zu kommen.

In der Küche möchte ich es ebenfalls viel ruhiger angehen lassen. Es soll nicht mehr nur gekocht werden, weil ich etwas ausprobieren muss, sondern viel mehr darauf geachtet werden, was noch auf Vorrat ist und welche Reste man verwerten kann.

Langweilig wird es trotzdem nicht werden….so viel sei schon mal versprochen.

Print Friendly, PDF & Email

Das könnte Dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere