Gefüllte Nudeln mit Spinat

Eigentlich total Simpel: Ricotta und Blattspinat in beliebige Nudeln füllen und mit Tomatensoße bedecken. Anschließend alles in den Ofen und warten…

Rezept kommt von Lisas Kochfieber

Leider gabs bei uns keine großen Muschelnudeln, daher sind es ganz normale Cannelloni geworden.

Die Tomatensoße habe ich ebenfalls etwas anders gemacht… als klassische, mit angebratenen Zwiebeln und Knoblauch…

20110712-Canellonie

Einfach lecker und kommt bestimmt mal wieder auf den Tisch der Strickoholikerin.

Print Friendly, PDF & Email

Das könnte Dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere