Gestrickte Babyhosen zur Geburt

Bei Kiki entdeckte ich vor einiger Zeit eine gestrickte Babyhose, die sie zur Geburt eines kleinen Jungen verschenkte. Ich war sofort begeistert und orderte alles Notwendige um ebenfalls eine Babyhose zu stricken.

Ich hielt mich an Kikis Vorschlag die mittlere Größe zu stricken. Auch den Hinweis den Hosenbund 5cm 2re/2li zu stricken, dann eine Reihe mit Zunahmen zu arbeiten und dann erst in die Anleitung einzusteigen befolgte ich. Damit fallen der Umschlag weg und die anschließende Kordel, mit der man die Hose oben am Bündchen zusammen ziehen kann.

Die Wolle ließ sich sehr gut verstricken. Ich entschied mich für ein 3,5er Karbonz-Nadelspiel, auch das lag gut in der Hand.

Die Hose war schnell gestrickt, so dass ich sie nun im November der frisch gebackenen Mutti schenken kann.

Gestrickte Babyhose

20140818_Babyhose-02

20140818_Babyhose-03

Aus fast 30g Restwolle werde ich mir auch noch was schönes einfallen lassen.

Kurzinfo
Wolle: Debbie bliss baby cashmerino in Pink (078)
NS: 3,5
Größe: Mittlere Größe
Maschenanschlag: 84
Muster: kanoko pants by Yumiko Sakurai
Verbrauch: 66 Gramm

Print Friendly, PDF & Email

Das könnte Dir auch gefallen

4 Kommentare

  1. huih! – auch in pink ein echter hingucker.
    der junge herr hatte seine grad erste letzte woche wieder an, als ich ihn gesehen habe und es sieht einfach zu niedlich aus.
    liebe grüße rheinaufwärts
    die kiki

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere