Wochenrückblick 44/2012

Die letzte Tagen waren vollgepackt…der Vorweihnachtsstress beginnt. Man möchte unbedingt noch alles in dieses Jahr packen: Verabredungen, Rezepte, Termine, Dekobasteilen etc. etc. etc.

Neben meinem gewohnten Pensum wurde fleißig gestrickt und schnell ein paar Fäustlinge für meinen Neffen eingeschoben. Der ein oder andere Likör wurde angesetzt oder bereits in Flaschen abgefüllt. Zum Frühstück probierte ich mich an Pancakes und war sehr zufrieden damit.

Am Sonntag verschlug es mich mit ein paar Mädels auf die Kreativmesse in Wiesbaden. Schön und anstrengend war es. Ich shoppte fleißig und stellte fest, dass es auf für Bastellegastheniker eine Möglichkeit gibt schöne Karten selbst zu gestalten; mit der Embossingtechnik. Auch hatte ich (endlich) mal die Möglichkeit Seifen mit einem Filzmantel zu versehen. Das Ergebnis überzeugte mich leider nicht – ein Anfängerfehler jagte den nächsten, aber nun weiß ich wenigstens wie es geht und werde mich bestimmt erneut daran versuchen. Aber es wird nicht nur nassgefilzt, auch habe ich endlich eine Filnadel gekauft – gleich eine siebenfache Ausführung – und möchte nun Kugeln umfilzen für Weihnachten.


Meine Ausbeute

 

 

Print Friendly, PDF & Email

Das könnte Dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere