Pute mit Senfhaube

Oft habe ich schon überlegt mal ein Putenbrustfilet unter die Haube zu bringen.

In diesem Fall unter eine Senfhaube. Die Zutatenliste stammt aus dem Buch „Rezepte der Landfrauen“.

Zutaten für die Haube

  • Eiweiß
  • Körniger und mittelscharfer Senf
  • Semmelbrösel
  • Butter

Das Eiweiß wird steif geschlagen, um anschließend alle Zutaten, bis auf die Butter, unterzuheben. Die Masse wird auf die Putenbrust gestrichten und mit Butter bestückt. Die Filets kommen nun für ca. 20-25 Minuten bei 180°C in den Ofen.

20120208-HähnchenmitSenfhaube

Fazit: Gar nicht schlecht… aber kein wirkliches Geschmackserlebnis.

Weiterlesen

Gestrickter Flussverlauf

Ich liebe diesen Flussverlauft (Kalajoki) und musste nach zwei verschenkten Mustersocken nun auch endlich welche für mich stricken…

20120420-Kalajoki

Kurzinfo
Wolle: Schoppelwolle
Muster: Kalajoki
NS: 2,5
Größe: 41
Verbrauch: 67 Gramm
Beendet: April 2012

Weiterlesen